COSMO

FREI BEWEGLICHE &
AUSTAUSCHBARE TONABNEHMER
HÖRBARE KÖRPERRESONANZ FÜR PERKUSSIVES SPIEL
60% WENIGER TEILE,
UNENDLICHE MÖGLICHKEITEN

WARUM COSMO?

Cosmos Herzstück ist sein frei bewegliches und leicht austauschbares Tonabnehmer System. Klingt komplex, dabei ist es herrlich einfach: Die magnetischen Tonabnehmer halten sich von selbst auf der Blechoberfläche. Finde durch Verschieben der Pickups nahezu unendliche Klangfarben! 

Ohne jegliche Kompromisse bei Klang, Bespielbarkeit und Ergonomie einzugehen, ist das Instrument bis aufs Äusserste reduziert. Die einfache Konstruktion von Cosmo macht es mir möglich, kundInnenspezifische Instrumente zu einem vernünftigen Preis in Deutschland herzustellen.

Für Dich bedeutet das, dass Du mit Cosmo eine nachhaltig produzierte E-Gitarre in Händen hältst, bei deren Entstehungsprozess Du aktiv teilhaben kannst und die Dir die Möglichkeit bietet, musikalisch neue und vielfältige Wege zu beschreiten.

Sound

Die Antwort auf die natürlich wichtigste Frage: Ja, Cosmo klingt so, wie eine Solidbody Gitarre klingen sollte. Ihr Sound ist wunderbar differenziert mit dem richtigen Maß an Druck und Wärme und auch in den Höhen hört sie sich ganz und gar nicht „blechern“ an. Die Neck-Through Konstruktion und die massiven Messingreiter der Brücke geben Cosmo den typischen Twang und die Kraft einer E-Gitarre mit massivem Korpus. Der lange Hals erzeugt ein Sustain, ähnlich einer Archtop-Gitarre. Die durch den Blechkorpus hörbare Körperresonanz fügt hölzerne Noten und feine Obertöne hinzu. Die Klangfarbe hängt natürlich dann vom verwendeten Tonabnehmer und seiner Position ab. Zudem dient der gebogene Blechkorpus der E-Gitarre als eine sehr effektive Erdung und Abschirmung – das Auflegen des Armes auf den Body hat den gleichen rauschreduzierenden Effekt wie das Berühren der Saiten.

Anhören

TONABNEHMER

Für die E-Gitarre Cosmo werden die von mir entworfenen und hergestellten „Magnet Mount Pickups“ verwendet. Sie haften, dank ihrer Magnete, am Metallkorpus und können umhergeschoben werden. So kannst Du deinen ganz eigenen Klang  finden. Unter den Saiten wird der „Magnet Mount Pickup“ zum Hals-, Mittel-, Steg- und „alles dazwischen“ Tonabnehmer. Auch das Verschieben in Richtung der Diskant- oder Bassseiten reduziert oder verstärkt Höhen wie Bässe. Befindet sich der Tonabnehmer abseits der Saiten, klingt das Instrument fern und verträumt. Halte ihn in deiner Hand und verliebe dich in die intuitiven Fades.

Die „Magnet Mount Pickups“ besitzen eine angenehme Holzoberfläche und sind mit einem robusten Teflon beschichteten Kabel und SMB-Steckern ausgestattet.

Cosmo hat zwei Tonabnehmer-Eingänge und einen normalen 6,3mm Klinken Ausgang, der entweder in mono oder stereo verdrahtet ist. Ich biete drei verschieden Typen von Singlecoils und Humbuckern an. Aber auch Sonderanfertigungen sind kein Problem. Mehr über die einzelnen Typen erfährst Du in der Tonabnehmer Sektion.

erfahre mehr

MADE IN GERMANY

Vom Hals über den Blechkorpus bis hin zu jedem einzelnen Tonabnehmer – alles wird in der Werkstatt von Robin Stummvoll in Kassel hergestellt. Das Laserschneiden und Pulverbeschichten der Bleche erfolgt durch Handwerksbetriebe in der Region; die verwendeten Hölzer stammen aus Deutschland. Ich nutze Schaller M6 Mini-Mechaniken und empfehle pflanzlich gegerbte Richter Gitarrengurte, aufgrund ihrer Qualität und Schlichtheit.

Erfahre mehr über verso

FARBEN

Die Bleche werden in RAL-Farben mit einer glänzenden Oberfläche in Industriequalität pulverbeschichtet. Die dicke Beschichtung ist zäher als eine lackierte Oberfläche und blättert damit auch bei starken Schlägen nicht gleich ab. Die Oberfläche altert ähnlich wie ein reguläres Schlagbrett aus Kunststoff. Sie wird, insbesondere durch das Bewegen der Tonabnehmer, ihre Spuren tragen und im Laufe der Zeit eine Patina entwickeln. Die Farbdarstellung der folgenden Bilder variiert je nach verwendetem Monitor – daher wird ein RAL-Farbfächer empfohlen.

Wähle aus diesen sieben Tönen:  
TAUBENBLAU
RAL 5014
WEISSGRÜN
RAL 6019
ZINKGELB
RAL 1018
MOOSGRÜN RAL 6005
PASTELL ROSA RAL 3015
& PERLWEISS RAL 1013
SIGNALSCHWARZ
RAL 9004
BLUTORANGE RAL 2002

Holzsorten

Ich bin überzeugt, dass heimische Tonhölzer den Tropenhölzern in nichts nachstehen und verwende aus nachhaltigen Gründen nur einheimisches Holz. Drei Holzarten stehen zur Verfügung: Esche, Ahorn und Nussbaum. Auch Kirsche, Birne, Apfel, Pflaume oder Eiche können auf Anfrage realisiert werden. Da jeder Baum und somit jedes Holz einzigartig ist, werden wir über die Details, wie Maserungsstruktur und Faserverlauf, im Bauprozess sprechen. Die sorgfältige Auswahl, Lagerung und jahrelange Trocknung der Hölzer sind für mich eine Selbstverständlichkeit. Sowohl das Furnier der Kopfplatte, das Griffbrett, der Hals als auch die Tonabnehmer und die Brücke werden aus dem gleichen Stück hergestellt.

AHORN
ESCHE
WALNUSS
KIRSCHE

ErgonomiE

Das Blech ist an allen Berührungspunkten zum Körper sorgfältig abgerundet. Es lässt sich bequem in allen Sitz- und Stehpositionen spielen. Die gebogene Blechzarge ist mit einem Radius von 6 cm ein wahrer Schmeichler. Der leicht federnde Korpus schmiegt sich an Dich an und erwärmt sich schneller als die träge Masse eines Massivholz Korpus. Cosmo wiegt nur ca. 2,5 kg und kann stundenlang, ohne Rückenschmerzen, gespielt werden.

Schlicht, aber detailreich

Der Hals wirkt schlicht, ist aber mit viel Liebe zum Detail gestaltet: Seine Form folgt dem Griffbrett mit konischem Radius (Compound Radius) zu der charakteristischen, asymmetrischen Kopfplatte. Ausgestattet ist er dabei mit Jumbo-Bünden, die an den Bundenden sorgfältig verrundet oder halbkugelförmig sind, mit Schaller-Mechaniken, einem Knochensattel mit eingesetztem Stahlpassstift (auch in Tusq/vegan), einem übergroßen 62 cm langem Dual-Action Halsspannstab, einem massiven Messingsteg und drei verschiedenen Halsprofilen – um nur einige Features zu nennen. Der Stahlkorpus ist mit nur einer einzigen Schraube mit dem Hals verbunden und wird dabei präzise und spielfrei arretiert.

Tech Specs
VERRUNDETE BUNDENDEN
HALBKUGELFÖRMIGE BUNDENDEN
VERSTECKTE BUNDENDEN

WÄHLE DEIN HALSPROFIL, DIE HALSDICKE UND DEN GRIFFBRETTRADIUS 

Mono GITARREN TASCHE

Die Mono M80 Stealth®-Tasche ist nicht nur wegen ihrer Schlichtheit der richtige Begleiter für Cosmo: Das patentiertes Headlock System schützt das Instrument vor Stößen und Stürzen. Das Top-Loading-System ermöglicht einen schnellen Zugriff von Oben und dank der komfortablen Polsterung kannst Du die Tasche stundenlang tragen. Magnetische Schnellverschlussbänder am Brustbein sorgen für zusätzlichen Halt, indem sie den Druck auf die Schultern verringern.
Die M80 enthält auch eine versteckte Tasche für deine Magnet Mount Pickup-Box (bei jedem Pickup enthalten) und weitere Taschen für Kabel, Notizen usw.
jetzt bestellen!
DU HAST NOCH FRAGEN?
SCHREIB MIR EINFACH EINE MAIL, SCHAU INS Q&A ODER RUF MICH AN !
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google